on/topic

Fuer immer neun jahre alt?!

kuriose geschichte mit sehr ernstem hinter/grund! darf man das, soll man das? ich kann diese frage nicht beantworten, dass gleich vorab...

eine behindertes kind einer englische familie wird mit sehr starken medikamenten und durch die entfehrnung der gebaermutter, fuer immer neun jahre alt bleiben- hintergrund fuer die maßnahme ist die pflege des kindes fuer die familie zuerleichtern. da stellt sich wie so oft die frage, was in der medizin erlaubt sein kann und was nicht? sterbehilfe ist z.b. hierzulande verboten, ich habe keine ahnung wie das in england aussieht, aber wenn es verboten waere ist dass fuer mich inkonsequent! man sollte, dass was man jedem tier zugesteht, sich selbst auch zugestehen! fuer mich selbst wuensche ich mir irgendwann jedenfalls einen schnellen schmerzlosen tod. moechte einfach keinem zur last fallen und vor mich dahinsiechen... oder aehnliches! kein schoenes thema fuer den feierabend.

hier der link zum web/blog fuer weitere infos:  link  

 

s e n d e r 7 4  - froh ein gesundes leben zu fuehren! 

4.1.07 19:53, kommentieren

hio hio hio

hey besser als erwartet, war dieses sylvester... quasi im vollrausch bin ich mittlerweile wieder zu hause! es war schoen, hab ein super liebes maedel aus bieeeelfeld kennen/gelernt! hui kann sehr gut kuessen! aber hat nen freund, kenn ich doch aus 2oo6... jede frau die ich nett finde hat nen haken, sprich  nen freund...  nun ja gehe jetzt richtung bett, bevor ich noch irgend einen kaese anstelle!

Zeit mal etwas zu aendern!!! 500€  BELOHNUNG setze ich aus, komisch gelle!?!!  bang bumm bang... - das sollte doch nicht nur ein TRAUM von mir sein...   

1 Kommentar 1.1.07 04:41, kommentieren

ja ist den schon januar?

jeden morgen fahre ich auf dem weg zur arbeit an einer tankstelle vorbei... und in den letzten tagen veraendert sich der spritpreis taeglich um 1-2cent in eine richtung, nach oben.

hatte ich ja schon mit gerechnet, aber fuer wie dumm halten uns eigentlich die mineral/oel/konzerne? der preis geht am 01.01.07 bestimmt gleich noch mal um 1-5cent nach oben, klar sind ja nun 19%. das wir die preise inkl. 3% aufschlag jetzt schon ueber/all zahlen sollte jedem klar sein...

nervend wird der allgemeine werbe/feldzug im januar sein, trotz mwst-erhoehung allendhalbend keine preissteigerung... ?!   

sender74 - genervter konsument 

28.12.06 19:48, kommentieren

was ist ein paradoxum?

%corot% im all...

wie heute vermeldet wurde, ging heute nach mehr als zehn jahren forschung ein neuer satellit ins all um zukuenftig u.a. nach neuen planeten zu forschen und diese zu vermessen... 

laut uno leiden derzeit rund 850 millionen menschen an unterernaehrung! die zahl der chronisch hungernden weltweit steigt nach jahrzehnten des rueckgangs wieder an. etwa 100 millionen kinder sowie 15 millionen schwangere und stillende muetter erhalten ueberhaupt keine hilfe. es wuerde fünf Milliarden us-$ pro jahr kosten, diese menschen zu unter/stuetzen. 

auf der einen seite pumt man un/summen in die forschung des universums auf der suche nach auser/irdischem leben und auf dem eigenen planeten stirbt gleich/zeitig die eigene rasse an unter/ernaehrung... 

Sender74 - fragt sich:  was ist ein paradoxum?

 

2 Kommentare 27.12.06 20:51, kommentieren

geschmack/los

tsunami - die killerwelle (usa 2006)

ich dachte ich sehe nicht richtig, nach dem unsaeglichen unglueck in sued/ost-asien haben die amis nach nicht mal einem jahr gleich einen film vor ort gedreht... geschmacklos, wie ich finde! aber in der heutige zeit zaehlt, halt nur noch business... und der selbst ernannte life/style und junge leute entertainment sender/prosieben strahlt dieses werk auch noch aus. was werden die zahlreichen familien empfinden die ihre angehoerigen bei dem unglueck verloren haben, wenn sie diesen film ansehen werden???

 

sender74 - entsetzt

 

26.12.06 16:35, kommentieren

weihnachten

krank zu hause und gerade wieder auf dem wege der besserung. zuvor einige tage im bett verbracht und auch vor der couch bei stumpfsinnigem tv/programm...  fakt: nicht´s zu tun... im tv wieder nur schrott... zeit sich mit sachen zu beschäftigen die man dringend mal tun sollte... aufräumen... wäsche waschen... tolles weihnachten, nun ja ist ein fest der christen und aus dem verein bin ich seit dem 18.lebensjahr ausgetreten.

kleiderschrank ausmisten? nein, dann doch lieber noch etwas im internet surfen... da war doch noch etwas? Ja der blog einer bekannten, den ich mir immer schon vorgenommen hatte mir einmal anzuschauen... interessant was da so zu lesen ist... wird nicht verraten, verwunderlich ist es schon, schließlich kann "jeder" mitlesen...  brauch ich auch... 1 min zum eigenen blog? mach ich, test ich... und nun bin ich hier... sende in den freien raum des internets meine gedanken, mal sehen wohin mich das noch führt...

sender74 

25.12.06 22:38, kommentieren